Hausbesuche

Hausbesuche

Hausbesuche ermöglichen unseren Ergotherapeutinnen und Ergotherapeuten eine ganzheitliche Analyse der häuslichen Umgebung und der Auswirkungen, die sie auf die Fähigkeiten des Einzelnen hat, seine alltäglichen Aktivitäten zu erledigen. Sie ermöglichen es den Therapeuten auch, die Person in einer natürlicheren Umgebung zu beobachten und die Behandlung genauer auf sie zuzuschneiden. Hausbesuche sind auf Ihre Bequemlichkeit ausgerichtet, da die Therapeuten zu Ihnen reisen und eine Reihe von Behandlungen anbieten können.

Was sind Hausbesuche?

Hausbesuche sind oft strukturiert und folgen einer festgelegten Behandlung, die zuvor mit Ihnen besprochen wurde. Einige der Aspekte, die bei einem Hausbesuch berücksichtigt werden, sind:

  • Beobachtung von Aktivitäten in der natürlichen Umwelt
  • Beratung und Ausbildung
  • Berufliche Optimierung
  • Gelegenheit zur Erörterung etwaiger Bedenken
  • Eine einstündige Behandlungssitzung
  • Ratschläge zur Ausrüstung
  • Ratschläge zur Sicherheit in der Wohnung

Arbeitsplatzoptimierung ist ein Begriff, der von Ergotherapeuten verwendet wird und die Erweiterung und Verbesserung der Funktion bei täglichen Aktivitäten wie Waschen, Anziehen, Kochen und Putzen beschreibt. Das übergeordnete Ziel eines Hausbesuchs ist es, eine wirksame Behandlung in der Behaglichkeit des eigenen Heims durchzuführen.

Probleme, die für einen Hausbesuch geeignet sind

Das Setzen von Prioritäten bei den Aktivitäten kann dem Einzelnen auch helfen, Energie für Dinge zu sparen, die er wirklich will und tun muss. Sie kann dem Einzelnen helfen, seine Aktivitäten und seine Zeit zum Ausruhen und Erholen zu planen. Unsere Beschäftigungstherapeuten können Einzelpersonen dazu raten, Listen aller Aktivitäten zu erstellen, die sie auf einer typischen Tages- oder Wochenbasis durchführen. Auf diese Weise kann der Einzelne seine täglichen Aufgaben auf energiesparendere Weise priorisieren.

Individuen können eine Vielzahl von Schwierigkeiten wie physische, soziale oder psychische Schwierigkeiten haben. Unsere Hausbesuche eignen sich für die folgenden Schwierigkeiten:

  • Schwierigkeiten beim Anziehen
  • Probleme bei der Zubereitung von Mahlzeiten
  • Schwierigkeiten beim Essen und Trinken
  • Schwierigkeiten bei der Benutzung der Toilette und beim Zugang zu den Einrichtungen
  • Ermüdet leicht
  • Schwierigkeiten bei der Mobilität

Unsere Ergotherapeuten sind hoch qualifiziert und sachkundig und können dem Einzelnen mit den Schwierigkeiten helfen, seine allgemeine Unabhängigkeit und Lebenszufriedenheit zu steigern.

Geeignete Bedingungen für einen Hausbesuch

Personen mit den folgenden Bedingungen können für einen Hausbesuch geeignet sein:

  • Alzheimer-Krankheiten
  • Rheumatoide
  • Arthritis
  • Osteoarthritis
  • Bipolare Störung
  • Zerebralparese
  • Depression
  • Diabetes
  • COPD
  • Makula-Degeneration
  • Parkinson-Krankheit
  • Schlaganfall
  • Vaskuläre
  • Demenz
  • Schizophrenie
  • Chronische Nierenerkrankung
  • Orthopädische Probleme
  • Amputationen
  • Fibromyalgie
  • Langfristige Bedingungen
  • Neurologische Erkrankungen
  • Rheumatische Erkrankungen

Dies ist nur eine kleine Zusammenfassung der Bedingungen, die für einen Hausbesuch geeignet sind; unsere Ergotherapeuten werden auch Personen mit Bedingungen, die oben nicht aufgeführt sind, einen Hausbesuch ermöglichen.

Vorteile von Hausbesuchen

Es gibt viele Vorteile von Hausbesuchen, von denen einige wie folgt aussehen:

  • Professionelle Beratung
  • Genaue Hilfsmittel und Anpassungen
  • Erhöhte Unabhängigkeit
  • Verbesserte tägliche Routinen
  • Gelegenheit zur Diskussion von Bedenken zu Hause

Viele Menschen empfinden den Hausbesuch als vorteilhaft, da die Therapie in der Behaglichkeit der eigenen Haut durchgeführt werden kann, viele erfahren jedoch auch andere Vorteile, die oben nicht aufgeführt sind.

Zusammenfassung

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass ein Hausbesuch es den Therapeuten ermöglicht, Einzelpersonen in der Behaglichkeit ihres eigenen Zuhauses zu analysieren und zu behandeln und Einzelpersonen bei der Ausführung von Aufgaben, mit denen sie zu kämpfen haben, aus erster Hand zu beobachten. Hausbesuche sind strukturierte Besuche, und die Behandlung erfolgt nach einem Plan, der im Voraus zwischen Ihnen und Ihrem Therapeuten vereinbart wurde. Unsere Hausbesuche zielen darauf ab, die Unabhängigkeit des Einzelnen in all seinen Aktivitäten des täglichen Lebens zu verbessern.