CBD Öl Massage

Massage mit CBD-Öl?

Massagen und CBD-Öl

Die Kunst der Massage wird schon seit Jahrhunderten praktiziert. Eine gute Massage kann ein besseres Gefühl des emotionalen und körperlichen Wohlbefindens fördern. Eine Massage senkt Ihren Stresspegel, lindert Muskelschmerzen und Steifheit und verbessert Schlaf und Entspannung.

Übrigens sind dies viele der gleichen Vorteile, die CBD-Öl bietet. Aus Cannabis extrahiert (aber ohne den Rausch), ist CBD-Öl ein natürliches entzündungshemmendes und angstlösendes Mittel. Wissenschaftler erforschen weiterhin seine potenziellen gesundheitlichen Vorteile, aber wenn die bisherigen Forschungsergebnisse ein Hinweis darauf sind, kann die Einbeziehung von CBD-Öl in Ihre Massage Ihr Gefühl der Entspannung und Schmerzlinderung vertiefen.

CBD-Öl ist bereits in einer Vielzahl von Produkten enthalten, von traditionellen Tinkturen bis hin zu ausgefalleneren Produkten wie CBD-haltige Cremes und Gummibären. Angesichts seines Potenzials zur Stress- und Schmerzlinderung war es nur eine Frage der Zeit, bis CBD-Massageöle auf den Markt kommen. Beziehungsweise für diese genutz werden. Man kann diese CBD Produkte mittlerweile überall kaufen. Sie können sich jetzt schon CBD-Öl und andere Produkte online bestellen.

Was können Sie erwarten, wenn Sie ein CBD-Massageöl verwenden? Egal, ob Sie einen Termin für eine CBD-Massage in Ihrem örtlichen Spa vereinbart haben oder ob Sie erwägen, CBD-Massageöl für sich selbst zu kaufen, um es zu Hause zu verwenden, wir fassen alles zusammen, was Sie wissen müssen.

CBD Öl für Massage

Was sind CBD-Massageöle?

Einfach ausgedrückt, sind CBD-Massageöle Massageöle, die CBD enthalten. CBD, oder Cannabidiol, ist eine natürliche chemische Verbindung, die in Cannabis vorkommt. Lassen Sie sich nicht von Cannabis abschrecken. Im Gegensatz zu seinem bekannteren Gegenstück, THC, ist CBD nicht psychoaktiv und macht Sie nicht high. Es scheint jedoch bei einer Vielzahl von Gesundheitszuständen Linderung zu verschaffen, von chronischen Arthritisschmerzen bis hin zu schwerer Epilepsie im Kindesalter. 

Für Personen, die eine CBD-Massage in Erwägung ziehen, sind zwei Vorteile von CBD-Öl von besonderem Interesse. Viele Menschen lassen sich massieren, um mit chronischen oder vorübergehenden Schmerzen fertig zu werden oder um zu entspannen und Stress abzubauen. Die Forschung zeigt, dass CBD bei beiden Zielen helfen kann. 

CBD zur Schmerzlinderung: In Studien mit arthritischen Ratten führte das Einmassieren von CBD-Gel in entzündete Bereiche zu einer Verringerung von Schwellungen und Schmerzen bei gleichzeitiger Verbesserung der Beweglichkeit. CBD kann auch vorübergehende Entzündungen und Muskelkater lindern, wie sie z.B. durch Sport verursacht werden.

CBD zum Stressabbau: Als natürliches Schmerzmittel reduziert CBD nachweislich Stresssymptome, die mit sozialen Ängsten und PTBS zusammenhängen. Ganz allgemein scheint CBD-Öl antidepressive und anxiolytische (angstlösende) Wirkungen zu haben, die die Entspannung fördern können. 

Ein angenehmer Nebeneffekt einer Massage ist, wie sich Ihre Haut anfühlt – erfrischt und mit Feuchtigkeit versorgt. CBD-Massageöle können diese Effekte verstärken. CBD-Öl hat eine ähnliche Textur wie herkömmliche Massageöle und schmiert Ihre Haut, um ein Ziehen oder Scheuern der Hände Ihres Massagetherapeuten zu verhindern. 

CBD-Massageöle sind so formuliert, dass sie die Haut mit Feuchtigkeit versorgen, ohne einen öligen oder fettigen Rückstand zu hinterlassen. Zusätzlich zu CBD enthalten sie natürliche Inhaltsstoffe wie Kokosnussöl, Mandelöl oder Jojobaöl. Außerdem sind Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren in hohen Konzentrationen in CBD-Öl enthalten. Diese heilenden Fette sind dafür bekannt, eine stärkere, gesündere Haut zu fördern. 

Was ist eine CBD-Massage?

Eine CBD-Massage ist ähnlich wie eine normale Massage – mit dem Unterschied, dass Ihr Massagetherapeut ein CBD-Massageöl als Teil Ihrer Behandlung verwendet. Dank der schmerzlindernden und entzündungshemmenden Eigenschaften von CBD können Sie Ihre CBD-Massage mit einem entspannteren Gefühl als sonst verlassen. 

 

Es ist zum Beispiel normal, während einer Massage ein gewisses Unbehagen zu verspüren, wenn der Massagetherapeut an besonders angespannten oder schmerzenden Muskelbereichen arbeitet. Bei einer CBD-Massage kann dieses Unbehagen weniger akut sein als sonst. 

 

Wie wirkt das CBD-Massageöl seine Magie, genau? Wenn das CBD-Massageöl mit Ihrer Haut in Berührung kommt, wirkt es auf die lokalen Cannabinoid-Rezeptoren in Ihrer Dermis. Diese Rezeptoren sind Teil des Endocannabinoid-Systems Ihres Körpers. Dieses System arbeitet mit Ihren anderen Körpersystemen zusammen, um alles in einem gesunden Gleichgewicht zu halten, von Ihrem Appetit und Ihrer Temperatur bis hin zu Ihrer Stimmung und Schmerzreaktion. Über die Haut kann CBD an Cannabinoid-Rezeptoren in Ihrem peripheren Nervensystem binden. Diese Interaktion erzeugt die schmerz- oder stresslindernden Effekte, die manche Menschen bei der Verwendung von CBD-Öl spüren. 

 

Ist eine CBD-Massage das Richtige für Sie? 

CBD-Massageöle können besonders nützlich sein für: 

  • Menschen mit vorübergehenden oder chronischen Schmerzen, einschließlich Senioren mit Arthritis oder Krebsschmerzen
  • Personen, die nach allgemeinem Stress- oder Angstabbau suchen
  • Sportler, die sich von einer Verletzung erholen oder unter Muskelkater leiden

Auch wenn Sie kein aktuelles Gesundheitsproblem haben, könnten Sie daran interessiert sein, CBD-Massage als Teil Ihrer allgemeinen Erholungsroutine oder einfach aus Neugierde auszuprobieren. Das ist großartig. CBD-Massageöl kann die Vorteile der Massage verstärken und gilt als sehr sicher. Bei gesunden Erwachsenen hat CBD kaum Nebenwirkungen. 

 

Um sicher zu gehen, wird jedoch empfohlen, dass Sie zuerst Ihren Arzt konsultieren. CBD kann bei schwangeren Personen oder bei Personen, die andere Medikamente einnehmen, Nebenwirkungen verursachen. 

CBD Massage genießen

Tipps zum Genießen Ihrer CBD-Massage

Um den größten Nutzen aus Ihrer CBD-Massage zu ziehen, sollten Sie diese Tipps beachten.

 

1. Befolgen Sie die Anweisungen des Produkts.

Wenn Sie sich zu Hause eine CBD-Massage gönnen, lesen Sie zuerst das Produktetikett sorgfältig durch. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, wie Sie das CBD-Massageöl verwenden. Der Hersteller kann spezifische Anweisungen für die Verwendung des CBD-Massageöls geben, z. B. wie oft Sie es erneut auftragen müssen. 

 

Auf dem Etikett wird auch angegeben, wie viel CBD in jeder Dosis enthalten ist. Vergewissern Sie sich, dass Sie diese Informationen verstehen, damit Sie sich die gewünschte Dosis CBD geben können und kein Produkt verschwenden.

 

2. Versetzen Sie sich in einen entspannten Geisteszustand.

Egal, ob Sie sich in einem Dayspa massieren lassen oder eine Massage zu Hause genießen, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um sich in Stimmung zu bringen. Je gelassener Sie sich fühlen, desto einfacher wird es sein, Ihren Körper vollständig zu entspannen und die volle Wirkung der Massage zu erhalten. Probieren Sie Folgendes aus:

 

Dimmen Sie das Licht, um Ihre Augen zu entspannen. 

Zünden Sie ein paar Kerzen an, oder verwenden Sie einen Aromatherapie-Diffusor, um einen beruhigenden Duft wie Lavendel in die Luft abzugeben. 

Schalten Sie beruhigende Musik oder Umgebungsgeräusche ein, um Ihrem Geist und Ihren Ohren etwas zu geben, auf das sie sich konzentrieren können. 
Atmen Sie einige Male tief durch.

3. Reinigen und trocknen Sie Ihre Haut.

CBD-Massageöle werden transdermal aufgetragen und haben daher eine geringere Bioverfügbarkeit (was bedeutet, dass weniger CBD tatsächlich Ihr Endocannabinoid-System erreicht) als andere CBD-Produkte, wie Tinkturen oder Vape-Öle. Bei diesen gelangt das CBD direkt über die Zungen- oder Nasenschleimhaut in den Blutkreislauf, während es bei CBD-Massageöl die lokalen Endocannabinoid-Rezeptoren in der Haut anspricht. 

 

Da das CBD einen weniger direkten Weg in Ihren Körper hat, sollten Sie alle Hindernisse aus dem Weg räumen, die ihm im Weg stehen. Duschen oder spülen Sie sich vor der Massage kurz ab, um jeglichen Schmutz zu entfernen und das CBD seine Wirkung entfalten zu lassen.

 

4. Seien Sie großzügig beim Auftragen.

Da Massageöle und andere CBD-Präparate eine geringere Bioverfügbarkeit haben, ist es ratsam, sie großzügig aufzutragen, um die Menge an CBD zu erhöhen, die Ihr Endocannabinoid-System anspricht. Tragen Sie das Produkt großzügig auf und massieren Sie es fest in die Haut ein, um das CBD wirklich in Ihre lokalen Endocannabinoid-Rezeptoren einzuarbeiten. Einige Produkte empfehlen Ihnen, das Produkt zwei- oder dreimal aufzutragen, um eine maximale Wirkung zu erzielen. 

 

5. Waschen Sie sich danach die Hände.

Nach der CBD-Massage waschen Sie sich die Hände mit Wasser und Seife. Abhängig von den Inhaltsstoffen des Produkts ist es normalerweise am besten, den Kontakt mit Ihren Augen zu vermeiden. 

 

Auch wenn Sie von einer anderen Person massiert wurden, ist es eine gute Idee, sich die Hände zu waschen, nur für den Fall, dass Ihre Hände mit dem Massageöl in Kontakt gekommen sind. Sie wollen nicht riskieren, Ihre Augen zu reiben und sie zu reizen.

Sie wollen CBD Massageöl zuhause testen?

Sind Sie bereit, CBD-Öl, für ihre Massage oder auch einfach um Verspannungen zu lösen, auszuprobieren? Bevor Sie losrennen und irgendein Massageöl kaufen, das sich selbst als qualitativ hochwertiges CBD anpreist, stellen Sie die folgenden Fragen, um sicherzustellen, dass das, was Sie kaufen, ein sicheres, und gutes Produkt ist.

Ist das CBD Produkt von Dritten getestet?

Seriöse CBD-Marken arbeiten mit externen Labors zusammen, um ihre Produkte auf Sicherheit zu testen. Diese Labore stellen ein vollständiges Testergebnis, ein sogenanntes Certificate of Analysis (COA), zur Verfügung, das Folgendes beinhaltet:

Eine umfassende Analyse der im CBD-Öl vorhandenen Cannabinoide (wie CBD, THC und andere); und die Bestätigung, dass keine Bakterien, Mykotoxine oder andere schädliche Substanzen enthalten sind. 

Wenn eine CBD-Marke nichts zu verbergen hat, können Sie dieses Testergebnis in der Regel in seiner Gesamtheit auf deren Website finden. 
Wir empfehlen zum Beispiel den Herbliz CBD Shop. Er verkauft qualitative Bio CBD-Produkte deren entspannende Wirkung unbestreitbar ist. 

Kommentar verfassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.